Psychodrama Austria – Beratung

Zur Methode

Sie wollen in die Welt des Theaters eintauchen?
Im Weiterbildungs-Lehrgang Psychodrama-Theater erwerben Sie grundlegende Kompetenzen für die eigene Persönlichkeitsentwicklung und Regieführung.

Sie arbeiten mit Gruppen?
Im Weiterbildungs-Lehrgang Psychodrama-Theater erwerben Sie ein Methoden-Repertoire für Ihre Arbeit und für die Begegnungsräume mit anderen Menschen.

Sie begleiten Menschen in anderen gesellschaftlichen Zusammenhängen?
Im Weiterbildungs-Lehrgang Psychodrama-Theater erwerben Sie eine Erweiterung Ihrer kommunikativen und sozialen Kompetenzen auf spielerische Weise und persönlichkeitsbildende Erfahrungen, die für Ihr Arbeitsumfeld eine Bereicherung werden können.

Ziele

Die AbsolventInnen dieses Curriculums werden befähigt, dramaturgische Prozesse im Alltag und im beruflichen Kontext zu gestalten. Sie werden mit der Bühnenarbeit vertraut gemacht und gewinnen Einsicht in das Rollenrepertoire bei sich und anderen. Spielerisches, interaktives Erleben und Erkennen von Veränderungsprozessen ermöglichen neue Lebensgestaltungsvarianten. George Tabori meint: „Es gibt keine Schauspieler, es gibt nur professionelle Menschen!“ Mit diesem Können der Resonanzinteraktion ausgestattet, ergibt sich für die Psychodrama-Theater-AbsolventIn die Möglichkeit, den lebendigen künstlerischen kreativen Begegnungsaspekt umzusetzen.